GROUP FITNESS MANAGER

Der Group Fitness Manager setzt sich aus den drei Komponenten <Group: Gruppe>, <Fitness> & <Manager: engl., leitender Angestellter> zusammen.

Die Fitness-Branche boomt. Nachdem sie sich jahrelang gegen die unterschiedlichsten Vorurteile wehren musste ("Spassbranche", "... nichts Halbes, nichts Ganzes ...", etc.), hat sich ihr Image gewandelt. Potente ausländische Investoren, sowie branchenfremdes Kapital entdecken den deutschen Fitnessmarkt als Wachstumssektor. Dadurch wird von den Fitnessbetreibern ein immer höheres Maß an Professionalität verlangt. Es kann nicht mehr von den üblichen Aufgabenfeldern eines bis dato bekannten Kursbereichsleiters oder Koordinators ausgegangen werden.

Group Fitness Manager Schulung
Die Betreuung des Kursbereichs ist inzwischen reifer geworden. Zu den erweiterten Aufgaben gehören unter anderem Kenntnisse in den Bereichen Personal- und Qualitätsmanagement, Marketing, Aufbau einer Ablauforganisation, EDV, Controlling, Budgetierung und Rapporting. Der moderne Kurs-Koordinator einer reifen Anlage muss in der Lage sein, seinen Aufgabenbereich eigenverantwortlich zu leiten. Was bedeutet das? Wodurch wird dieser Anspruch gedeckt?

Zu weiterführenden rechtlichen Fragen (z. B.: aktueller Stand zu Schein-Selbständigkeit, Versicherung eines Aerobic-Instruktors, etc.) steht der Referent jederzeit gerne bereit.

Dauer: 1 Tag
Gebühr: € 79,-- zzgl. MwSt.
Kursunterlagen: Group Fitness Manager Manual, Teilnahmebestätigung
Manual per mail als PDF: im Preis inbegriffen
Manual auf CD: 5 €
Manual als Druck: 8 €

Jobbörse KontaktPartnersAGB ©2021 Royal Events Fitness and Health. All Rights Reserved.